Harley-Davidson-Blechschilder, Geschenkartikel und vieles mehr

Die atemberaubende Weite der Natur bis zum fernen Horizont. Das Brummen der Motoren im Ohr und der Fahrtwind im Gesicht. Grenzenlose Freiheit. Das ist es, wofür die uramerikanische Marke Harley-Davidson nun schon seit mehr als einem Jahrhundert steht. Unsterblich gemacht durch den Film Easy Rider von 1969, in dem Peter Fonda und Dennis Hopper im Lederlook auf ihren Bikes die USA durchqueren, erhält die Marke bis heute den amerikanischen Traum am Leben. Die Motorräder der beiden Hauptdarsteller, „Captain America“ im Design der amerikanischen Flagge und das feurige, mit Flammen verzierte „Billy Bike“, sind zu Kultmodellen avanciert. 

Gibt es bessere Geschenke für Motorradliebhaber als die nostalgischen Fanartikel aus unserem Harley-Davidson-Shop? Von hochwertigen Blechschildern, die mit dem Markenemblem verziert sind, über Tassen und Schlüsselanhänger bis zu Harley-Davidson-Uhren finden Sie bei uns alles, was das Biker-Herz begehrt. Beim Betrachten der Kollektion unserer Harley-Davidson-Geschenke wird die Route 66 wieder lebendig, und man scheint beinahe ein bisschen Fahrtwind im Gesicht zu spüren. 

Produkte kaufen

Harley-Davidson erobert die Motorradwelt

Im Jahr 1901 entwarfen William S. Harley und Arthur Davidson ihr erstes Motorrad. Sechs Jahre später gründeten sie zusammen mit Davidsons Brüdern die “Harley-Davidson Motor Company” in Milwaukee, dem Stammsitz der Firma, die bis heute ausschließlich in den USA für den heimischen Markt produziert. Durch den Film Easy Rider sind die sogenannten Chopper-Modelle der Marke berühmt geworden. „Chopper“ war ursprünglich die umgangssprachliche Bezeichnung für oft alte Motorräder, die von ihren Eigentümern stark modifiziert und individualisiert wurden. Seit „Easy Rider“ zum Klassiker wurde, werden aber Motorräder mit einer langen flachen Vordergabel allgemein als Chopper bezeichnet. Dies veranlasste Harley-Davidson letztendlich dazu, flexible Modelle zu entwerfen, die von Bikern selbst angepasst werden können – wofür Fans die Marke noch mehr lieben.

Harley-Davidsons Modellpalette umfasst sechs verschiedene Baureihen mit unterschiedlichen Motoren. Einige der Modelle verdienen besondere Erwähnung, allen voran der „Fat Boy“, legendäres Modell der Softail Slim-Baureihe. Fat Boy sorgte bei seiner Einführung 1990 für Furore, unter anderem wegen des ungewöhnlichen Namens, der von der Firma ausgewählt worden war, weil er wie ein Spitzname klingt, den Biker tatsächlich auf der Straße gebrauchen würden. Fat Boy verbindet wuchtiges Design mit der Kraft des berühmten Milwaukee-Eight-Motors. Zum 30. Geburtstag der Maschine gab es 2020 eine Wiederauflage der Maschine, von der in Limited Edition nur 2500 Exemplare angefertigt wurden, alle mit nummerierter Plakette auf der Konsole. Einige dieser besonderen Motorräder sind auch bei Harley-Davidson Deutschland erhältlich.

Eine weitere Legende ist das Sportster-Modell, welches schlank, handlich, und sowohl für Einsteiger als auch erfahrene Biker gut geeignet ist. Mit ihrem dynamischen Look stand und steht die Sportster für jugendlichen Aufbruch und konnte es im Flug mit den britischen Konkurrenten der professionellen Biking-Szene aufnehmen. 2004 wurde eine komplett überarbeitete Generation der Sportster-Serie vorgestellt, die einen stärkeren und verbesserten V2-Motor sowie einen neuen Rahmen besitzt.

Wo kann man die Werbeartikel kaufen?

Sehen Sie sich nach ein bisschen Road Movie im echten Leben oder möchten Sie das amerikanische Lebensgefühl in greifbarer Form weiterverschenken? Die Merchandise-Artikel von Nostalgic-Art sind perfekt dafür geeignet. Sie sind Made in Germany und zeichnen sich daher durch höchste Qualität und viel Liebe zum Detail aus. Als Business-to-Business Unternehmen ist es unser Ziel, den nostalgischen Charme von Vintage-Produkten international zu verbreiten. Wenn Sie unsere Harley-Davidson-Produkte für den Privatgebrauch kaufen möchten, dann können Sie das bequem über unsere Zwischenhändler tun. Viel Spaß beim Stöbern!

Produkte kaufen Zurück zur Übersicht